REPARATURBONUS NEU

Ab dem 25. September 2023 können wieder Reparaturbonus erstellt werden! Zusätzlich wird dabei die Kontonummer (IBAN) anzugeben sein. Du als Kunde übergibst wie gehabt den Bon uns als Reparaturbetrieb, es ist allerdings die gesamte Rechnungssumme an uns zu begleichen.

Die Einreichung der Rechnung und des Bons erfolgt weiterhin durch uns, die Förderung wird durch die KPC direkt an dich als Kunde überwiesen.

 

Details zum Reparaturbonus neu findest du auf der Homepage des

Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie

 

Vom Reparaturbonus für Privatpersonen profitierst Du, wenn Du Deinen Wohnsitz in Österreich hast,

den Bon unter Angabe Deiner Daten beantragst und diesen dann bei einem Partnerbetrieb einlösen.

E-Geräte reparieren = 50 % der Kosten sparen & Umwelt schützen.

 

Pro E-Gerät kann ein Bon für eine Reparatur und/oder einen Kostenvoranschlag genutzt werden. Sobald dieser Bon bei einem Partnerbetrieb eingelöst wurde, kann ein neuer Bon erstellt und für die Reparatur eines weiteren Elektro- oder Elektronikgerätes genutzt werden. 

 

Du kannst den Reparaturbonus so lange beantragen, wie Budgetmittel vorhanden sind. Die Förderaktion geht bis zum Jahr 2026.  

 

Die Förderung bekommst Du für Elektro- und Elektronikgeräte, wie sie üblicherweise in privaten Haushalten verwendet werden. Zum Beispiel Küchenmaschinen, Wasserkocher, Smartphones etc. Alle förderbaren Geräte findest Du in der Geräteliste. Es darf kein Anspruch auf Garantie, Gewährleistung und auf Ersatz von Dritten (z.B. Versicherung) bestehen und die Geräte müssen sich in Ihrem Besitz befinden. 


SANIERUNGSBONUS

START DER KAMPAGNE ZUM SANIERUNGSBONUS

Österreich ist nicht ganz dicht. Unter diesem Slogan wirbt das Bundesministerium für den neuen Sanierungsbonus.

 

Genau genommen sind es unsere Wände, Fenster, Türen und Dächer, die oft nicht ganz dicht oder nicht gut gedämmt sind. Das führt zu hohen Energiekosten.

 

Und wirklich gemütlich ist es auch nicht. Warum also länger damit leben? Jetzt ist der perfekte Moment gekommen, um endlich aktiv zu werden und diesem Unfug ein Ende zu setzen. Darauf macht nun das Klimaschutzministerium mit seiner neuen Kampagne aufmerksam.

 

Und der dazu gehörende Sanierungsbonus wurde auf bis zu 14.000 Euro pro Projekt erhöht.



Photovoltaik Hagelschaden  |  Spengler  |  Wasserschaden  |  Brandschaden  |  Baum fällen  |  SCREENROOM  |  METAPLAN  |  Energietechnik  |  Elektrotechnik  |  Energiemanagement  |  Sanitärgeräte  |  Solarmodule Hagelschaden  |  PV-Module  |  SCREENROOF  |  LOXONE  |  Speichertausch  |  Servicearbeiten  |  PV- und Solar-Reinigung  |  Gasheizung  |  Ölheizung  |  Hagelschaden  |  Reparaturen rund ums Haus  |  Förderung  |  Reparaturbonus  |  SCREENWOOD  |  Elektrogeräte  |  Warmwassergeräte  |  Klimaanlangen  |  Reparatur-Profi  |  Fliesen  |  Bad  |  Forstwirtschaft  |  Biomasse-Heizung

Kontakt

RESCREEN

Eine Marke der SCREENROOF GmbH

Mitterdavidschlag 4 

4202 Kirchschlag bei Linz

Tel: +43 7215 39050-12

office@screenroof.at

 

Telefonisch sind wir erreichbar:

Mo–Do: 8–12 Uhr · 13–14 Uhr

Freitag: 8–12 Uhr

Social Media

Nachhaltig und clever, sei ein Teil der Veränderung und folge uns auf unseren Social-Media-Kanälen!

Reparieren statt Wegwerfen!

Wir sind gekommen um zu bleiben!

Gemeinsam Arbeiten ist die Herausforderung, die Aufgabe und unser Weg.

 

Es ist die perfekte Zeit, dein geplantes Projekt in die Tat umzusetzen!



100 % MÜHLVIERTLER POWER